Consulting

Unternehmen sind Gemeinschaften von Menschen – soziale Strukturen – in den gemeinsam Wertschöpfung erfolgt. Da passt es eigentlich gut, dass der Mensch an sich ein soziales Wesen ist, dessen wichtigstes Geheimnis zum Erfolg in der Fähigkeit zur Kooperation begründet liegt.

  • Möchten Sie, dass sich Ihre Mitarbeiter besser motivieren können?
  • Möchten Sie Ihre Mitarbeiter enger an Ihr Unternehmen binden?
  • Möchten Sie die Attraktivität Ihres Unternehmens am Markt für die Mitarbeiter erhöhen?
  • Möchten Sie mehr Aufgaben und Verantwortung an Ihre Mitarbeiter delegieren?

 

 

  • Möchten Sie die Kooperation ihrer Mitarbeiter untereinander fördern?
  • Suchen sie nach Lösungen, um Konflikte innerhalb ihres Unternehmens zu reduzieren?
  • Möchten Sie die Kommunikation in Ihrem Unternehmen verändern?
  • Brauchen Sie mehr Kreativität in Ihrem Unternehmen?
  • Suchen Sie mehr Synergien?
  • Ist es Ihr Ziel, eine lernende Organisation zu sein?
  • Möchten Sie die Flexibilität / Agilität ihres Unternehmens am Markt erhöhen?
  • Wünschen Sie sich einen sozialen Wandel in Ihrem Unternehmen?

Beratung und Themen

In der Beratung haben Sie die Möglichkeit ...

  • durch meinen externen Blickpunkt
  • durch mein Wissen als Neurobiologin
  • durch meine 15 Jahre Erfahrung im Qualitätsmanagement
  • durch meine langjährige Erfahrung im Führungskräfte-Coaching, Team-Coaching und Mitarbeiter-Coaching
  • durch meine zahlreichen Einblicke in Firmen, die verschiedene Wege der Selbstorganisation praktizieren

... praktische Anregungen und Impulse zu erhalten und Prozessbegleitung bzw. Moderation z.B. zu folgenden Themen:

  • Systemische Auswirkungen der Organisationsform auf die Situation der Führungskräfte und der Mitarbeiter in Kommunikation und Interaktion
  • Externe Organisationsanalyse auf der Ebene der Kommunikation und sozialen Interaktion
  • Externe Prozessbegleitung / Moderation und Prozessbeobachtung bei Veränderungsprozessen

 

 

  • Team- und Konzeptentwicklung
  • Entwicklung zu einem neuen Verständnis von Führung:Selbstverständnis von Führungskräften bzw. Leadership o Neudefinition der Führung als Rolle

    • Selbstverständnis von Führungskräften bzw. Leadership
    • Neudefinition der Führung als Rolle
    • Die Führungspersönlichkeit mit Coach-Kompetenzen
    • Gute Mitarbeiter-Führung durch Leading by Empathy
    • Partizipation als Leistung und Entscheidung der Führungskraft

  • Unterstützung zur Einbindung von Mitarbeitern ins Unternehmen

    • Für solidarische Integration
    • Für dynamische Vernetzung
    • Entwicklung zum aktiven Mitgestalter
    • Motivation von innen heraus in einem Umfeld, das Motivation möglich macht
    • Verantwortung als Chance für Mitgestaltung